Warum liegen Hunde so gerne auf dem Sofa?

Hund liegt verdreht auf dem Rücken auf einem hellen Sofa
Manche Hunde schlafen in den verrücktesten Posen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.


Hast du auch einen Hund, der am liebsten auf dem Sofa liegt, obwohl er genügend andere eigene Körbchen hat? Die Frage, ob ein Hund aufs Sofa darf oder nicht, wird unter Hundehaltern heiß diskutiert. Mindestens genauso interessant ist es jedoch zu verstehen, wieso viele Hunde überhaupt so gerne auf der Couch liegen.

Darum liegen Hunde gerne auf der Couch

Manchmal ist es zum Verrücktwerden. Gerade erst hast du das Sofa von Hundehaaren befreit, schon hüpft dein Vierbeiner wieder hoch. Dabei könnte er sich auch in sein Körbchen oder auf seine Decke legen. Wieso muss es ausgerechnet die Couch sein? Dadür gibt es verschiedene Gründe.

Bequemlichkeit

Hunde mögen es, genau wie wir Menschen, bequem und möchten sich wohlfühlen. Dazu bietet sich die weiche Liegefläche eines Sofas natürlich an. Außerdem riecht es dort nach ihren Menschen. Auch das erklärt, wieso viele Hunde diesen Platz so gerne haben. Eine Alternative kann ein spezielles Hundesofa sein, das optisch einer Couch für Menschen ähnelt und genauso bequem ist.

Überblick

Ein weiterer Grund ist, dass Hunde gerne den Überblick behalten wollen. Von dem erhöhten Platz auf dem Sofas ist genau das möglich. Sie können den Raum überschauen und alles sehen, was passiert. Das gibt ihnen ein Gefühl von Sicherheit.

Nähe zum Menschen

Nicht zu vergessen ist, dass Hunde ihrem Menschen auf der Couch nahe sein können. Viele Vierbeiner genießen es, sich an ihre Besitzer zu kuscheln und das sogenannte Kontaktliegen zu praktizieren. Auf diese Weise kann sich nicht nur dein Hund entspannen, sondern auch du. Nähe verbindet, das gilt auch im Zusammenleben mit unseren Vierbeinern.

Wenn dein Hund eher ein unentspannter Zeitgenosse ist, hilft dir vielleicht dieses tolle Buch hier weiter: 

Hund im Stress? Entspannter Hund - Entspannter Alltag

Darf der Hund überhaupt aufs Sofa?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen, deinen Hund auf die Couch zu lassen, wenn es dich nicht stört. Du brauchst deshalb nicht befürchten, dass er die Weltherrschaft an sich reißt. Möchtest du es jedoch aus hygienischen Gründen nicht oder weil dein Hund das Sofa verteidigt, solltest du ihm eine attraktive Alternative bieten und deinen Vierbeiner belohnen, wenn er sich dorthin legt.

Du kannst ihm außerdem beibringen, dass er das Sofa nur mit deiner Erlaubnis nutzt und es auf ein Signal hin wieder verlässt. Das ist ein schöner Kompromiss, wenn du die Couch auch mal für dich alleine haben möchtest.

Du willst mehr wissen?

Klick dich gerne durch die weiterführenden Informationen, die wir für dich zusammengestellt haben.

Hilfreiche Ratgeber und tolle Kurse zum Zusammenleben mit deinem Hund findest du hier

 

Hast du auch einen Hund, der am liebsten auf der Couch liegt?
Findest du das schön, zusammen zu kuscheln oder stören dich die ganzen Haare überall?
Hinterlasse uns gerne einen Kommentar, wir freuen uns darüber.

 


Bildcredit: © Soloviova Liudmyla - Fotolia.com


Wir freuen uns, wenn du unseren Beitrag bewertest:

1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Tipps, Hilfe und Schnäppchen für dein Tier per E-Mail

Wir haben einen kostenlosen Info-Brief per E-Mail eingerichtet. Du bekommst:

  • wertvolle Tipps und Hilfe für dich und deinen Liebling
  • Infos bei richtig guten Schnäppchen
  • Infos, die es nicht hier zu lesen gibt

Wir schicken dir maximal zwei Mails im Monat und keinen Spam, versprochen! Wir geben deine Daten auch nicht weiter.

Ja, ich möchte den kostenfreien Info-Brief per E-Mail abonnieren. Den Datenschutzhinweis habe ich zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, E-Mails mit Informationen und Angeboten über Haustiere zu erhalten.

Das ganze ist 100% kostenlos und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden!

About Nima 265 Articles
Ich bin Nima und lebe zusammen mit zwei liebenswerten Hunde-Mädels. Als ausgebildete Hundetrainerin liegt mir ein respektvoller Umgang mit unseren Vierbeinern sehr am Herzen.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*